Leben erleben

von Dd

Literaturwettbewerb „Leben erleben“ 2021 für Jugendliche

Habt ihr euch schon mal gefragt wie es so ist zu leben und wie man überhaupt das Leben lebt? Am besten finde ich, soll man das Leben erleben. Doch wie erlebt man das Leben?

Das Leben zu betreten ist genauso wie in einen Freizeitpark zu gehen. Man weiß nicht, was einen erwartet, man ist völlig gespannt darauf, was passiert und schon beginnt auch dein Leben…

Bevor du dich entscheidest, wo du als Erstes hingehst, schaust du dich erst um und tastest dich langsam und vorsichtig an alles heran. Mit dem Alter wirst du nun auch immer mutiger. Jetzt fährst du nicht nur Autoscooter mit deinem Papa oder das Kinderkarussell. Nein jetzt traust du dich schon das Kettenkarussell zu fahren. Bei dem dein Bauch anfängt zu kribbeln. Woran dich dieses Gefühl erinnert? Aber klar doch, an die Autofahrten mit den unebenen Straßen. Wie bei der Achterbahn! Die du nun auch fahren darfst. Auch kommen und gehen Menschen, deine Freunde. Diese können nicht immer bleiben, auch wenn ihr unzertrennlich wart. Dennoch behältst du sie immer in Erinnerung, weil ihr sehr viel miteinander erlebt habt. Was viel zu schade wäre, um es zu vergessen.

Vielleicht findest du unter deinen neuen Freunden auch eine beste Freundin oder Freund. Mit der Zeit wirst du auch immer älter und älter. Das Leben ist bis dahin immer gleich gewesen. Aufstehen, in die Schule beziehungsweise arbeiten gehen, essen, lernen, eventuell noch ein bisschen Freizeit genießen, schlafen gehen und schon fängt auch der nächste Tag an. Die wahre Liebe zu finden ist auch ein Thema, das nicht so einfach ist. Ihr könnt euch zerstreiten, findet nicht mehr zu zueinander und trauert darum. Doch aus Fehlern lernt man.

Dennoch wird die richtige Person noch kommen, welche dir immer zur Seite stehen wird und anschließend auch die Richtige sein wird. Weiter genießt du dein Leben, erlebst es. Doch irgendwann wird es auch Zeit sein aus dem Freizeitpark zu gehen, genauso wie aus deinem Leben. Es ist nicht so schlimm, denn am wichtigsten sind immer noch die Erinnerungen und Erfahrungen, die du in deinem Leben sammeln konntest. Sowie die Menschen, die um dich herum waren.

Foto: www.pixabay.com

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: